Flammspritzstrahl, Drahtflammspritzen mit Molybdaen

Aktuell: Wir suchen einen konventionellen Dreher.

Translation is coming soon ...



Über uns:

Aus dem handwerklichen Kleinbetrieb der Jahre bis 1990 hat sich das Unternehmen seit 1993 zu einem der technologisch führenden Betriebe der Thermischen Spritztechnik in Europa entwickelt.

Dabei stützt sich die technologische Überlegenheit des Unternehmens sowohl auf die langjährige Erfahrung der seit 1948 ausgeübten Tätigkeit des Thermischen Beschichtens als auch auf die Tatsache, dass alle verbleibenden Gewinne in die Investitionen modernster Beschichtungstechnik, der Robotertechnik, von Rationalisierungsmaßnahmen und in die Weiterbildung der Mitarbeiter fließen.

Berolina Metallspritztechnik Wesnigk GmbH, Pappelhain 30-31, 15378 Hennickendorf

Zur technologischen Ausrüstung gehören neben der konventionellen Flamm- und Lichtbogenspritztechnik auch die hochtechnologischen Verfahren Plasmaspritzen, HVOF-Spritzen, Lichtbogenfülldrahtspritzen und Kaltgasspritzen. Damit bietet das Unternehmen alle relevanten Thermischen Beschichtungstechniken an. Dieses Angebot findet der Kunde bei keinem anderen Unternehmen der Branche in Europa.

Zu unseren Kunden gehören neben regionalen Bedarfsträgern auch fast alle europäischen Industriekonzerne. Die gesamte deutsche Automobilindustrie, Kraftwerksindustrie, Maschinenbaukonzerne von ABB über SIEMENS bis ZF gehören zu unseren Kunden.

Mit Universitäten und Forschungseinrichtungen, wie z.B. der Fraunhofergesellschaft, führen wir Projekte auf dem Gebiet der Werkstoffforschung und der Weiterentwicklung technologischer Verfahren erfolgreich durch.